Skip to main content

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage.

wir feiern regelmäßige Gottesdienste in unseren Orten. Allerdings kann es aufgrund aktueller Entwicklungen auch kurzfristig zu Ausfällen oder Änderungen der Orte kommen. Wir bitten um Verständnis. Gerne können Sie uns telefonisch oder per Mail für eine Anfrage kontaktieren. Beachten Sie auch die aktuellen Aushänge in unseren Schaukästen. Gerne geben wir Auskunft! In der Regel feiern wir verkürzte Gottesdienste (ca. 45 Minuten!). Es gilt unser bewährtes Hygienekonzept und eine begrenzte Teilnehmerzahl (keine Voranmeldung). Bitte beachten Sie das Tragen von medizinischen Masken!

Menschen mit Krankheitssymptomen bleiben bitte auch zukünftig Zuhause. Menschen, die zu einer Risikogruppe gehören, entscheiden eigenverantwortlich über die Teilnahme an Andachten, Gottesdiensten … Wir verzichten auf Gemeindegesang, auf die Feier des heiligen Abendmahls sowie bei Segnungen auf Körperkontakt.

Eng stehen wir im ständigen Austausch mit den Vorgaben des Landes Niedersachsen sowie unserer Landeskirche Hannover und unseres Kirchenkreises Grafschaft Schaumburg. Siehe aktuell: https://www.landeskirche-hannovers.de/evlka-de/presse-und-medien/nachrichten/2020/02/2020-02-28_2

Angebote für Online- Gottesdienste finden Sie auf der Homepage unseres Kirchenkreises Grafschaft Schaumburg sowie u.a. unter: https://www.michaeliskloster.de/in-zeiten-von-corona

Noch ein Hinweis: Die ökumenisch verantwortete Kampagne „#beziehungsweise –jüdisch und christlich: näher als du denkst“ möchte dazu anregen, die enge Verbundenheit des Christentums mit dem Judentum wahrzunehmen. Auch und gerade im Blick auf die Feste wird die Verwurzelung des Christentums im Judentum deutlich. Mit dem Stichwort „beziehungsweise“ soll der Blick auf die aktuell gelebte jüdische Praxis in ihrer vielfältigen Ausprägung gelenkt werden. Die Kampagne ist ein Beitrag zum Festjahr 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland…“
Ausführlicher auf:  https://www.juedisch-beziehungsweise-christlich.de/

Nachfolgend informieren wir Sie über die Termine der Konfirmationsjubiläen in diesem Jahr:
Silberne Konfirmation gemeinsam für Lauenau, Hülsede und Messenkamp:
Samstag 9. Oktober 2021, 18:00 in St. Aegidien
Jahrgänge 1995 und 1996
Lauenau - Goldene Konfirmation:
Sonntag, 17. Oktober 10:00 in St. Lukas
Jahrgänge: 1970 und 1971
Hülsede - Goldene, Diamantene, Eiserne und Gnadenkonfirmation:
Sonntag, 3. Oktober 10:00 in St. Aegidien
Lauenau - Diamantene, Eiserne und Gnadenkonfirmation:
Sonntag, 10. Oktober, 10:00 in St. Lukas
Folgende Jahrgänge werden eingeladen:
Diamantene Konfirmation: 1961
Eiserne Konfirmation: 1956
Gnadenkonfirmation: 1951

Bleiben Sie behütet und gesund!

Im Namen unserer Kirchenvorstände Lauenau, Hülsede und dem Kapellenvorstand Messenkamp, Ihre

Andrea Nieragden, Diakonin und Roland R. Ressmann, Pastor

Wort am Mittwoch

  News Lauenau

Mittwoch 19.05.
um 19:00
in St. Aegidien
mit A. Nieragden
und Jugendlichen

Read more